Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP)

Das Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP) ist ein von der Ruhruniversität Bochum entwickelter Test, der in der Zusammenarbeit mit Praktikern entstanden ist. Er dient der Personalauswahl und ist auch zum Einsatz im Karrierecoaching geeignet. Einige Facetten korrelieren stark mit dem NEO-PI-R, einem Big Five Test.  Darüber hinaus wird Führungsverhalten abgefragt. Langjährige Erfahrung in der Anwendung hat unter den Karriereexperten u.a. Svenja Hofert.