Outplacement

Unter Outplacement versteht man die professionelle Beratung und Begleitung von gekündigten Arbeitnehmern bis hin zur Neuplatzierung in einem anderen Job. Dies ist ein längerer, teils über Monate und Jahre gehender Prozess, der bei der Bewältigung des Jobverlusts beginnt und nach der ersten Bewährungsprobe im neuen Job aufhört. Outplacement gibt es als 1:1 Einzelberatung oder als Gruppenoutplacement mit anderen zusammen. Bezahlt wird ein Outplacement üblicherweise von den Unternehmen. Es ist also eine Art firmenfinanzierte Neuorientierungsberatung. Die Inhalte sind dabei unterschiedlich, ebenso die Kosten, die von 1.000 EUR bis weit über 30.000 Euro pro Person reichen können.

Outplacement führt über die Orientierung und gegebenenfalls Neuorientierung hin zur Karriere- und Bewerbungsstrategie. Einige Anbieter betonen auch den Vermittlungsaspekt, andere vermitteln gar nicht. Outplacement bietet unter anderem Karriere & Entwicklung an.