Gudrun Happich

Galileo . Institut für Human Excellence
Dipl.-Biologin
Gudrun
Happich
Richard-Wagner-Straße 16
50674
Köln
Deutschland
Telefon
0221-800 529 60
Mobil
0170-28 88 44 0
Fax
0221-800 529 61
Hat sich als Karriereexperte selbst verpflichtet

Die Themen:

  • Wenn der Wechsel zur Top-Führungskraft ansteht.
  • Wenn ein Leistungsträger mit Führungsverantwortung in seinem Tun keinen Sinn mehr erkennt, sich nicht genug wertgeschätzt oder überfordert fühlt. 
  • Wenn ein Top-Leister einen Sparrings-Partner wünscht, um seine Performance zu verbessern.
  • Wenn Manager permanent ihre Leistungsgrenzen überschreiten, um ihre Ziele zu erreichen.
  • Wenn  Unternehmen ihre besten Mitarbeiter halten und richtig einsetzen wollen.
     

Dann ist Gudrun Happich gefragt.

Mit ihrem „Galileo . Institut für Human Excellence“ in Köln beschleunigt sie beinahe 20 Jahren die Entwicklung von Leistungsträgern zu modernen Führungspersönlichkeiten, die natürlich .  besser . führen.

 

Was heißt das?

  • Nur wer die eigenen Werte nicht aufgibt und so Sinn in seinem Handeln erkennt, kann seine Führungsrolle souverän erfüllen. Nur wer den eigenen Leistungstyp kennt, kann dauerhaft Höchstleistung bringen, Leistung mit Leidenschaft und Leichtigkeit kombinieren. Nur Unternehmen, in denen Social Leadership gelebt wird, haben im War for Talents die Nase vorn.
  • Die echten Top-Performer eines Unternehmens liegen Gudrun Happich am Herzen.
  • In über 20 000 Coaching-Stunden hat Gudrun Happich mehr als 1.000 Leistungsträger in Unternehmen aller Branchen und Größen zu mehr Zufriedenheit, Erfolg, Klarheit begleitet. Ihr Ansatz ist dabei pragmatisch, erfolgsorientiert und effektiv.
  • Mit ihrem mehrfach ausgezeichneten bioSystemik®-Coaching-Konzept macht sie Erfolgsstrategien aus der Natur für ihre Klienten und den unternehmerischen Erfolg nutzbar. Die Natur dient als anschauliches Vorbild für viele Mechanismen, die ebenso in der Wirtschaft gelten.

 

Der Background/Vita:

  • In der bioSystemik® hat Gudrun Happich ihr gesamtes  Know-how gebündelt. Sie ist nicht nur mehrfach ausgebildeter systemischer Coach. Die 1965 geborene war selbst lange Jahre als Führungskraft in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen tätig, unter anderem als Mitglied der Geschäftsleitung, und ist begeisterte Diplom-Biologin.
  • Wenig angetan von den uneffektiven Führungsstrukturen, die sie erlebte, kam ihr die Idee die Naturprinzipien auf  das Management zu übertragen. Nachdem sie dies  in der eigenen Führungspraxis erfolgreich umsetzen konnte, unterstützt sie heute Führungspersönlichkeiten dabei, den eigenen Weg zu finden.
  • Für Ihre Coachings und ihr Konzept wurde Gudrun Happich mehrfach ausgezeichnet, und anderem mit dem Coaching Award 2012, dem Best of - Zertifikat des Industriepreises 2012 und gleich zwei Mal mit dem Qualitäts-Gütesiegel "Top Consultant" in der Kategorie Coach
  • Zertifizierungen nach den weltweit höchsten Coaching-Qualitätsstandards.

 

Der Nutzen:

  • Ihre Kunden profitieren von ihrer Erfahrung, ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer naturwissenschaftlich geprägten Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge und Systeme schnell zu  durchschauen und nachhaltige Lösungsstrategien zu entwickeln.

 

Veröffentlichungen:

  • In ihrem 2011 erschienenen Erfolgs-Ratgeber für Führungskräfte „Ärmel hoch!“ präsentiert sie die 20 schwierigsten Führungshemen und wie Top-Führungskräfte sie anpacken.
  • Das zweite Buch „Was wirklich zählt! Leistung, Leidenschaft und Leichtigkeit für Top-Führungskräfte“ geht einen Schritt weiter. Es zeigt, wie es gelingt, beruflichen Erfolg und persönliche Erfüllung zu verwirklichen.
  • In zahlreichen Medien sind Fachbeiträge von und über Gudrun Happich veröffentlicht worden.
  • Sie ist u.a. Blog-Autorin für den "Harvard Business Manager"

 

Auszeichnungen:

  • Sie erhielt u.a. den Coaching Award 2012 für das Beste Coaching-Konzept
  • Best of - Zertifikat des Industriepreises 2012
  • Qualitäts-Gütesiegel "Top Consultant 2012" und "Top Consultant 2013" in der Kategorie Coach

 

Gudrun Happich – natürlich . besser . führen
Executive Business Coach, Diplom-Biologin, Managementberaterin, Autorin

 

Wie gelingt der Aufstieg ins Top-Management? Wie führt man mit Souveränität und leistet mit Leichtigkeit? Wie geht man im politischen Machtgestrüpp der oberen Etagen seinen eigenen Weg - jenseits von Rivalitäten, Überforderung und Burnout? Welches ist überhaupt die zu den eigenen Talenten und Werten am besten passende Position? Und schließlich: Wie binden Unternehmen ihre besten Leistungsträger und setzen sie so ein, dass sie ihr Potenzial optimal nutzen können?

 

Executive Business Coach Gudrun Happich, Jahrgang 1965, agiert seit rund 20 Jahren als Sparrings-Partnerin für Leistungsträger an Karriereschwellen und in Krisensituationen. 1998 gründete sie das „Galileo . Institut für Human Excellence“ in Köln. Die echten Top-Performer eines Unternehmens liegen Gudrun Happich am Herzen. Führungskräfte, die nach Erfolg und Erfüllung streben, gewinnen in ihren Führungskräftecoachings Klarheit über die eigenen Möglichkeiten und Perspektiven. Gudrun Happich beschleunigt ihre Entwicklung zu modernen Führungspersönlichkeiten, die natürlich . besser . führen. In über 20.000 Coaching-Stunden hat sie bislang mehr als 1.000 Leistungsträger in Unternehmen aller Branchen und Größen zu mehr Zufriedenheit, Erfolg und Klarheit geführt.

 

Das Leben von Gudrun Happich war früh vom Leistungsprinzip geprägt. Sie stammt aus einem Familienunternehmen und zählte in ihrer Jugend zu den besten Sprinterinnen in Deutschland. Nach Abschluss ihres Diplom-Biologie-Studiums übernahm sie von Beginn an Führungsverantwortung: Bereits mit 30 Jahren war sie in der Geschäftsleitung für rund 1.000 Mitarbeiter verantwortlich. Insgesamt war sie zwölf Jahre als Führungskraft in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen tätig. Trotz dieser steilen Karriere war sie nicht wirklich zufrieden und suchte nach einer Art des Erfolgs, der sie auch persönlich erfüllte.

 

Als Führungskräftecoach fand Gudrun Happich ihre Berufung. Wenig angetan von den uneffektiven Führungsstrukturen, die sie in der eigenen Praxis als Führungskraft erlebte, entwickelte die begeisterte Biologin die Idee, Prinzipien der Natur auf das Management zu übertragen. So entstand das bioSystemik®-Konzept, in das ihr gesamtes systemisches, naturwissenschaftliches und unternehmerisches Know-how Eingang gefunden hat. Die Natur dient ihr dabei als Vorbild für viele Mechanismen, die ebenso in der Wirtschaft gelten. Nachdem sie es zunächst in der eigenen Führungspraxis erfolgreich umsetzte, unterstützt sie damit heute Führungspersönlichkeiten dabei, den eigenen Weg zu finden. Ihr Ansatz ist anschaulich, lösungsorientiert und effektiv.

 

Gudrun Happich wurde für ihr Konzept und ihre Arbeit mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem „Coaching Award 2012“, dem Gütesiegel „Top Consultant“ 2012 und 2013 in der Kategorie Coach, sowie dem „Best of 2012“-Zertifikat des Industriepreises.

 

Ihre Kunden profitieren von ihrem Multi-Background, ihrer Erfahrung, ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer naturwissenschaftlich geprägten Fähigkeit, komplexe Systeme schnell zu durchschauen und nachhaltige Lösungen zu entwickeln. In ihrem Erfolgs-Ratgeber für Führungskräfte „Ärmel hoch!“ präsentiert sie die 20 schwierigsten Führungsthemen und wie Top-Führungskräfte sie anpacken. „Ärmel hoch!“ wurde von der Sonntagszeitung und getAbstract zu einem der vier besten deutschsprachigen Wirtschaftsbücher 2011 gekürt. Das zweite Buch „Was wirklich zählt! Leistung, Leidenschaft und Leichtigkeit für Top-Führungskräfte“ geht einen Schritt weiter. Es zeigt, wie es gelingt, beruflichen Erfolg und persönliche Erfüllung zu verwirklichen. Dieser praxisorientierte Wegweiser führt Top-Leistungsträger und Führungsnachwuchs zu ihrem idealen Platz im Berufsleben. In zahlreichen Medien wurden Fachbeiträge von und über Gudrun Happich veröffentlicht.

 

Mehr Infos unter www.galileo-institut.de und www.leistungstraeger-blog.de