Unser Bildungsexperte Lars Hahn über Bildungs-Burger im Blog von Svenja Hofert

Bildungs-Burger für den kleinen Weiterbildungshunger, Copyright: Fotolia.com Wir haben ein dickes Problem: Obwohl aktuelle Kenntnisse für Fachkräfte immer wichtiger werden, wird Bildung immer weiter privatisiert. Nur das Notwendigste finanziert heute noch der Staat – Kurse, möglichst billig, schnell aufgelegt und gut verdaulich. Mehr:

http://karriereblog.svenja-hofert.de/2012/06/bildungs-burger-ein-belegtes-seminar-und-zwei-kurs-cokes-bitte/